Werkverzeichnisse

Hier finden Sie Übersichtsdarstellungen zu den erhaltenen Werken der wichtigsten medizinischen Autoren der klassischen Antike mit vielen Links zu online-verfügbaren Ressourcen. Alle Verzeichnisse können durchsucht und viele Rubriken durch Klick in die Kopfleiste alphabetisch, numerisch, bzw. nach Band- und Seitenzahl sortiert werden. Das Angebot befindet sich im Aufbau. Wir sind dankbar für Rückmeldung von Korrekturen und Ergänzungen (-> Kontakt).

Autor Gesamtübersicht Editionen
Handschriften Drucke
Übersetzungen
A
Aelius Promotus  
Aetius Amidenus  
Agnellus Ravennensis  
[Alexander Aphrodisiensis]  
Alexander Trallianus  
Anonymus Bruxellensis  
Anonymus Londinensis  
Anonymus Parisinus  
Anthimus  
Apollonius Citiensis  
Archigenes Apamensis  
Aretaeus Cappadox  
Asclepiades Bithyniensis  
Athenaeus Attalensis  
C
Caelius Aurelianus  
Cassius Felix  
Cornelius Celsus  
D
Diocles Carystius  
Dioscurides & [Dioscurides]  
E
Erasistratus  
Erotianus  
G
Galenus
[Galenus]
H
Herophilus Chalcedonius  
Corpus Hippocraticum  
J
Johannes Alexandrinus  
M
Marcellinus  
Marcellus Sidetes  
Meletius Monachus  
Metrodora  
O
Oribasius  
P
Palladius  
Paulus Aegineta  
Philumenus  
Plinius Secundus Iunior  
Praxagoras Cous  
Q
Quintus Serenus  
R
Rufus Ephesius  
S
Scribonius Largus  
Severus Iatrosophista  
Soranus Ephesius  
Stephanus Atheniensis  
T
Theodorus Priscianus  

Gesamtübersicht
In der Gesamtübersicht sind die wichtigsten Angaben der untenstehenden Rubriken zusammen abgebildet.
Editionen
Die Rubrik Editionen sammelt Verweise auf die maßgeblichen kritischen Editionen. Wo brauchbare Editionen online verfügbar sind, die jedoch nicht den letzten Stand der Forschung abbilden, wurden diese zum Teil auch aufgenommen.
Handschriften
In der Rubrik Handschriften stehen Links zu den online verfügbaren Handschriftendigitalisaten einzelner Werke. Nach Möglichkeit führen die Links direkt zum Anfang der jeweiligen Schrift, andernfalls zum Anfang der Handschrift.
Drucke
Die Rubrik Drucke listet die wichtigsten Gesamtdruckausgaben einzelner Autoren. Auch hier führen die Links jeweils genau zum Anfang der einzelnen Schriften. Auf Einzelausgaben wird vor allem dort verwiesen, wo diese die Editiones principes darstellen. Zusätzlich werden auch Verweise auf wichtige annotierte Ausgaben, die online zur Verfügung stehen, gesammelt.
Übersetzungen
In der Rubrik Übersetzungen schließlich werden die modernsprachlichen Übersetzungen ins Deutsche, Englische, Französische, Italienische, Spanische getrennt aufgelistet und auch Übersetzungen in weitere moderne Sprachen aufgeführt. Sie finden hier auch Hinweise darauf, welche Übersetzungen in Vorbereitung sind.